Marinierte Paprika in Öl

    MisterHealthy

    Marinierte Paprika in Öl

    Rezeptbild: Marinierte Paprika in Öl
    1

    Marinierte Paprika in Öl

    (3)
    10Stunden30Minuten


    Von 4 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Nach einigen Experimenten habe ich jetzt das ultimative Rezept gefunden für marinierte Paprika Antipasti in Öl. Ich nehme dafür mein selbst gemachtes Kräutersalz mit Knoblauch (siehe Fußnote)

    MisterHealthy Wien, Österreich

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 4 große rote, gelbe oder orange Gemüsepaprika
    • 2 TL Kräutersalz (siehe Fußnote), nach Geschmack
    • 3-4 EL extra vergine Olivenöl

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Ruhezeit: 10Stunden Marinieren  ›  Fertig in:10Stunden30Minuten 

    1. Paprika halbieren, entkernen und vorsichtig flach drücken. Je flacher desto besser lassen sie sich grillen.
    2. Mit der Schnittseite nach unten auf ein Backblech legen und unter den Backofengrill schieben. Grillen bis die Haut schwarz ist und Blasen wirft, das Backblech evtl. zwischendrin rotieren.
    3. Paprika in eine Behälter mit Deckel legen und sofort zumachen, abkühlen lassen. Dieses "Schwitzen" hilft dann beim Haut abziehen.
    4. Haut abziehen und Paprika in gewünschte Größe schneiden oder ganz lassen.
    5. Paprika in den Behälter geben, Olivenöl und Kräutersalz dazu und alles gut mischen. Deckel drauf und bei nicht zu warmer Zimmertemperatur oder kühl (aber nicht im Kühlschrank) mindestens 8 Stunden marinieren.
    6. Wenn die Paprika nicht am gleichen Tag gegessen werden, diese im Kühlschrank lagern, dann aber mindestens 1 Stunde vorher aus dem Kühlschrank nehmen, damit das Öl wieder flüssig wird.

    Kräutersalz

    Das Rezept von MisterHealthy für Kräutersalz mit Knoblauch gibt es hier

    Geröstete Paprika selber machen

    Die Anleitung fürs Paprika rösten und häuten gibt es hier.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (3)

    Besprechungen auf Deutsch: (3)

    globecooker
    Besprochen von:
    0

    Dein Kräutersalz hatte ich nicht, dafür gekauftes, war trotzdem sehr gut!  -  22 Sep 2016

    Christian55
    Besprochen von:
    0

    1a Rezept!  -  09 Jan 2015

    Tina
    Besprochen von:
    0

    Die schmecken einfach toll, richtig wie die Antipasti beim Italiener.  -  21 Nov 2014

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen