Baklava (Arabisches süßes Nuß-Gebäck)

    1 Std. 35 Min.

    Baklava wird in Griechenland und im ganzen arabischen Raum als Dessert oder kleines Gebäck gegessen.

    Elke_Hannel

    Pennsylvania, Vereinigte Staaten von Amerika
    Von 4 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 100 Stück

    • 500 g Blätterteig
    • Für die Füllung
    • 250 g Walnüsse
    • 250 g Mandeln
    • 3 EL Zucker
    • 1 TL Zimt
    • Für den Sirup
    • 200 g Zucker
    • 3 EL Honig
    • 120 ml Wasser
    • 1 Zitronenscheibe
    • 1 TL Zitronensaft

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Ruhezeit: 45Minuten Ziehen lassen  ›  Fertig in:1Stunde35Minuten 

    1. Ofen auf 175 C vorheizen. Boden und Seiten einer ofenfesten Form einfetten.
    2. Für die Füllung Walnüsse und Mandeln hacken. Dann Zimt und Zucker untermischen.
    3. Alle Zutaten für den Sirup in einem Topf vermischen und 5 Minuten unter Rühren kochen bis ein homogener Sirup entsteht.
    4. Den Teig Blatt für Blatt (d.h. die Blätter eines nach dem anderen) verarbeiten. Jeweils 2 Esslöffel der Füllung auf ein Blatt setzen dann die nächste Lage darauf setzen (bis zu 16 Blätter hoch).
    5. Den Stapel aus Blätterteig und Nussfüllung auf ein Brett legen.
    6. Dann den Stapel mit einem scharfen Messer in rautenförmige Stücke schneiden. Die einzelnen Baklavastücke ca. 30-40 Minuten backen. Nach dem Backen in dem warmen Zucker-Honig-Sirup 45 Minuten „baden“ lassen, damit sich das Gebäck richtig schön voll saugen kann.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Ramadan

    Das Wichtigste über das Fastenbrechen und die Mahlzeiten im Ramadan mit Rezeptvorschlägen gibt es in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen