Veganes Shortbread mit Zitrone für Allergiker

    Ich hab dieses Rezept für meine Nichte kreiert, die viele Allergien hat. Das Shortbread ist glutenfrei, laktosefrei, ohne Soja und ohne Ei. Wenn man keine Allergien hat, kann man natürlich auch Butter verwenden, dann schmeckt das Shortbread noch besser.


    Einfach mal ausprobieren!

    Zutaten
    Portionen: 20 

    • 125 g weißes Reismehl
    • 60 g Tapiokastärke
    • 60 g weißes Maismehl
    • 1/8 TL Natron
    • eine Prise Salz
    • 190 g vegane Margarine (oder Butter für Nicht Veganer)
    • 2 TL Vanilleextrakt
    • 150 g Palmzucker
    • 2 TL feine gerieben Zitronenschale

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Backofen auf 180 C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
    2. Mehl, Natron und Salz vermischen und sieben. Margarine oder Butter, Vanilleextrakt und Zucker mit dem Handrührgerät oder der Küchenmaschine schaumig rühren.
    3. Mehlmischung und Zitronenschale zugeben und kurz mit dem Knethaken verrühren, bis sich ein Teig formt. Wenn der Teig zu klebrig ist, nach und nach soviel Reismehl zugeben, bis sich der Teig gut bearbeiten lässt.
    4. Zwischen 2 Lagen Backpapier 5 mm dünn ausrollen. Dann mit einem Plätzchenausstecher Formen ausstechen oder in Stücke schneiden. Shortbread auf auf das vorbereitete Backblech legen.
    5. Im vorgeheizten Backofen ca. 15 Minuten backen. Die Plätzchen geben beim Draufdrücken noch etwas nach und sind nicht ganz hart.
    6. Aus dem Ofen nehmen, 2 Minuten auf dem Blech rasten lassen, dann vorsichtig auf ein Kuchengitter legen und komplett auskühlen lassen.

    Palmzucker

    Ich habe mit Absicht Palmzucker in diesem Rezept verwendet, denn der gibt einen besonderen, fast karamellartigen Geschmack, der an Butter erinnert. Aber man kann natürlich auch normalen Zucker verwenden.

    Tipp

    Vanilleextrakt und Zitronenschale sind die besonderen Zutaten in diesem Rezept, die man auf keinen Fall weglassen oder ersetzen sollte

    Vanilleextrakt selbst machen

    Wie Sie Vanilleextrakt auf einfache Weise selbst herstellen können, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Plätzchen aufbewahren

    Wie man selbst gebackene Plätzchen am besten lagert, steht hier.

    Plätzchen und Plätzchenteig einfrieren

    Wie man Plätzchen und Plätzchenteig einfrieren kann, steht hier.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Reis kochen

    In der Allrecipes Kochschule steht alles über Reis kochen.

    Natron und Weinsteinbackpulver

    Hier finden Sie eine Übersicht über die verschiedenen Backtriebmittel.

    Glutenfrei backen

    Infos rund um glutenfreies Backen wie glutenfreie Mehlsorten, glutenfreies Mehl selbst mischen und glutenfreie Kuchen, Brot und Mürbeteig backen gibt es in der Allrecipes Kochschule.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 13 Rezeptsammlungen ansehen