Schweinelende mit Ananas

    Schweinelende mit Ananas

    (0)
    10Minuten


    Von 4 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Superschnell gemacht und dennoch irgendwie ein besonderes Essen. Dazu gibt es bei uns Reis oder Bandnudeln.

    Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 Schweinelende bratfertig
    • 1,5 TL Kräuter der Provence
    • Salz
    • Pfeffer
    • Butterschmalz oder Öl
    • 2 Zwiebeln, fein gehackt
    • 1 kleine Dose Ananas
    • 1 TL Curry
    • Schuss Sojasoße
    • 1 Becher Sahne

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Fertig in:10Minuten 

    1. Backofen auf 200 C vorheizen.
    2. Fleisch mit Kräutern, Salz, Pfeffer einreiben. In heißem Fett braun anbraten. In einen Bräter geben und zugedeckt 30 Minuten garen.
    3. Zwiebeln in der Pfanne im Fett goldgelb braten. Ananas, Curry, Sojasoße und Sahne mischen, aufkochen lassen. Zur Lende nehmen und ca. 10 Minuten garen, bis es blubbert und die Lende durch ist.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch

    In der Allrecipes Kochschule erfahren Sie alles Wichtige über die Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen