Spaghettikürbis Putenhackbraten Auflauf

    Spaghettikürbis Putenhackbraten Auflauf

    Rezeptbild: Spaghettikürbis Putenhackbraten Auflauf
    9

    Spaghettikürbis Putenhackbraten Auflauf

    (78)
    1Stunde45Minuten


    Von 35 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Hackfleischauflauf mal ganz anders und ohne Brötchen, daher glutenfrei. Als Ersatz für Putenbratwurst kann man auch gut gewürztes Putenhackfleisch nehmen (siehe Fußnote).

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 1 großer Spaghettikürbis
    • 450 g Putenbratwurst ohne Darm (Brät)
    • 80 g gehackte Zwiebel
    • 230 ml Tomatensoße
    • 30 g junger Spinat, grob gehackt
    • 75 g Gemüsepaprika, gewürfelt
    • 60 ml ungesüßtes Apfelmus
    • 1 TL getrocknetes Basilikum
    • 1/2 TL Knoblauchpulver
    • 1/2 TL getrockneter Oregano
    • 1/4 TL Pfeffer
    • 3 Eier, verquirlt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde30Minuten  ›  Fertig in:1Stunde45Minuten 

    1. Ofen auf 200 C vorheizen. Spaghettikürbis der Länge nach aufschneiden, Samen entfernen und mit der Schnittseite nach unten auf ein Backblech legen.
    2. Im vorgeheizten Ofen garen, bis er weich ist, ca. 25 Minuten. Sobald der Kürbis etwas abgekühlt ist, das Fruchfleisch mit einem Löffel herauskratzen und in eine Auflaufform geben.
    3. Ofentemperatur auf 175 C herunterstellen.
    4. Putenbratwurst und Zwiebel in einer großen Pfanne 4 bis 6 Minuten braun anbraten. Vom Herd nehmen und Tomatensoße, Spinat, Paprika, Apfelmus, Basilikum, Knoblauchpulver, Oregano und Pfeffer dazugeben und auf dem Kürbis verteilen.
    5. Eier darübergießen und alles kurz vermischen.
    6. Etwa 1 Stunde im vorgeheizten Ofen backen, bis der Auflauf blutter und die Eier stocken.

    Statt Putenbrät

    Wenn Sie kein Putenbrät finden, können sie ersatzweise auch Putenhackfleisch nehmen und kräftig mit Salz, Pfeffer, Majoran und anderen Gewürzen nach Wahl mischen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürbissorten

    In dem Allrecipes Artikel zum Thema Kürbissorten finden Sie viele Informationen über die verschiedenen Kürbissorten und welcher Kürbis sich für welche Rezepte am besten eignet.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (78)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen