Spritzgebäck mit Kardamom und Orangenmarmelade

    Bei diesem Spritzgebäck werden Kringel auf das Backblech gespritzt und nach dem Backen mit Orangenmarmelade gefüllt. Wichtig ist, dass alle Zutaten Zimmertemperatur haben.

    Tatzelwurm

    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 2 Bleche

    • 100 g weiche Butter
    • 100 g Zucker
    • 2 Eier, zimmerwarm
    • 1/2 TL gemahlener Kardamom
    • eine Prise Salz
    • abgeriebene Schale von 1/2 Bio-Orange
    • 200 g Mehl
    • 150 g Orangenmarmelade

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Backofen auf 175 C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
    2. Butter, Zucker und Eier in einer Schüssel schaumig rühren. Kardamom, Salz und Orangenschale unterrühren. Mehl dazugeben und schnell unterarbeiten.
    3. Den Teig in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und breite Ringe auf das vorbereitete Backblech spritzen.
    4. Spritzgebäck im Ofen 15 Minuten backen.
    5. Marmelade in einem kleinen Topf erhitzen. Wenn sie sehr flüssig ist, ein paar Minuten einkochen lassen und warm halten.
    6. Die warmen Plätzchen aus dem Ofen nehmen und mit einem Kochlöffelstiel das Loch in der Mitte etwas tiefer drücken und die Marmelade einfüllen. Plätzchen auskühlen lassen.

    Plätzchen Klassiker

    Eine Übersicht über die beliebtesten Plätzchen finden Sie unter Weihnachtsplätzchen Klassiker.

    Plätzchen aufbewahren

    Wie man selbst gebackene Plätzchen am besten lagert, steht hier.

    Plätzchen und Plätzchenteig einfrieren

    Wie man Plätzchen und Plätzchenteig einfrieren kann, steht hier.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen