Vollkornpfannkuchen mit Buchweizen

    Vollkornpfannkuchen mit Buchweizen

    (0)
    1Stunde10Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ich geb immer noch etwas Buchweizenmehl zu meinen Vollkornpfannkuchen, das gibt einen besonders leckeren Geschmack.

    Zutaten
    Portionen: 10 

    • 250 g frisch gemahlenes Weizenvollkornmehl
    • 2 EL Buchweizenmehl
    • 3 große oder 4 kleine Eier
    • 500 ml Milch
    • 250 ml Wasser
    • 1 TL Meeressalz
    • Diösan oder Vitagen zum Ausbacken
    • frische Petersilie, fein gehackt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Ruhezeit: 30Minuten Ruhen lassen  ›  Fertig in:1Stunde10Minuten 

    1. Eier, Milch und Wasser verrühren, dann die beiden Mehlsorten und Salz mti dem Schneebesen unterrühren, bis alles gut vermischt ist. Teig 30 Minuten quellen lassen. Der Teig soll so dünn sein, dass er in der Pfanne gut verläuft.
    2. Mit einem Schöpfer den Teig vor jedem neuen Pfannkuchen einmal aufrühren, da sich das Vollkornmehl gerne absetzt.
    3. Diösan oder Vitagen in der Pfanne zerlassen und portionsweise dünne Pfannkuchen ausbacken. Vor dem Wenden der Pfannkuchen, ein Stückchen Vitagen oder Diäsan auflegen.
    4. Mit gehackter Petersilie bestreut servieren.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen