Selbstgemachter Kleber für Fondant

    Selbstgemachter Kleber für Fondant

    (0)
    8Stunden5Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Wenn man Fondantelemente auf eine Fondantdecke kleben will, braucht man Edible Glue oder Zuckerkleber, vorallem wenn die Elemente dreidimensional sind wie z.B. Blüten oder Figuren. Man kann den Klebstoff leicht selber machen. Flache Verzierungen kann man auch mit Wasser, Wodka oder Royal Icing ankleben.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 30 ml abgekochtes Wasser
    • 1/4 TL CMC (Carboxymethylcellulose, Nummer E 466)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Ruhezeit: 8Stunden Ziehen lassen  ›  Fertig in:8Stunden5Minuten 

    1. Wasser und CMC in ein kleines Glas mit Deckel geben und gut durchschütteln. Flüssigkeit im Glas über Nacht in den Kühlschrank stellen.
    2. Am nächsten Tag nochmal gut durchschütteln und fertig. Extra Kleber im Kühlschrank aufbewahren. Hält sich ca. 10 Tage.

    CMC

    CMC Pulver kann man in der Apotheke oder speziellen Geschäften für Backzubehör kaufen. Beim Schlecker gibt es das unter dem Namen Kukident-Haftpulver extra stark (aber nur dieses). Man kann auch Edible Glue im Internet bestellen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen