Bananenpudding mit Chiasamen

    (14)
    2 Stunden 10 Min.

    Ein leckeres Dessert ohne Milchprodukte. Wenn man Agavendicksaft anstelle von Honig verwendet ist der Pudding vegan.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 360 ml Sojamilch Vanille
    • 1 große Banane, in Stücke geschnitten
    • 50 g Chia Samen
    • 3 EL Honig oder Agavendicksaft nach Geschmack (wenn vegan)
    • 1 TL Vanille-Extrakt
    • eine Prise Meersalz

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Ruhezeit: 2Stunden Kühl stellen  ›  Fertig in:2Stunden10Minuten 

    1. Milch, Banane, Chiasamen, Honig oder Agavendicksaft, Vanilleextrakt und Meeressalz in der Reiehenfolge in den Mixer geben und glatt pürieren. Mischung in eine Schüssel geben und mindestens 2 Stunden im Kühlschrank kalt stellen, bis der Pudding eindickt. In Portionsschälchen füllen.

    Zutaten

    Chiasamen kann man im Reformhaus oder online kaufen.

    Vanilleextrakt selbst machen

    Wie Sie Vanilleextrakt auf einfache Weise selbst herstellen können, steht in der Allrecipes Kochschule

    Chia Samen

    In der Allrecipes Kochschule gibt es Informationen und Tipps rund um Chia-Samen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (14)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen