Spaghetti mit Garnelen und Tomatensoße

    • < />

    Spaghetti mit Garnelen und Tomatensoße

    Spaghetti mit Garnelen und Tomatensoße

    (0)
    25Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Die Garnelen gehören zu den freischwimmenden Krebsen. Zu den Garnelen zählen nicht die Langusten, Scampis oder Flusskrebse. Die Garnelen zeichnen sich durch ihre dünne Schale aus.

    Zutaten
    Portionen: 1 

    • 100 g Spaghetti
    • Öl zum Braten
    • ½ Zwiebel
    • 120 g Kirschtomaten
    • 50 g Tomatenmark
    • 100 ml Brühe
    • Salz
    • Pfeffer
    • Zucker
    • 80 g Riesengarnelen (King Prawns) TK
    • ½ Zehe Knoblauch
    • Zitronensaft

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Die Spaghetti nach Vorgaben in Salzwasser kochen.
    2. Tomatensoße:

    3. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Zwiebelstücke in Öl anbraten. Danach die Kirschtomaten halbieren und mit hinzugeben. Alles weiterbraten und das Tomatenmark hinzugeben. Alles anschwitzen lassen und mit Brühe ablöschen. Die Tomatensoße mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen und kurz aufkochen lassen.
    4. Garnelen:

    5. Die aufgetauten Riesengarnelen (King Prawns) in Öl kurz von allen Seiten mit dem Knoblauch anbraten und mit Zitronensaft und Salz würzen.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen