Glühwein Rezept - Glühwein selber machen

    1 Std. 5 Min.

    Glühwein selber machen – schnell und einfach. Gerade in der kälteren Jahreszeit und auch auf dem Weihnachtsmarkt ist der Glühwein der Renner unter den Heißgetränken ;-) .


    Von 3 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 Flasche Rotwein (trocken)
    • 4 Anissterne
    • 1 Stange Zimt
    • 20 Nelken
    • 7 EL Rohrzucker (braun)
    • 1/2 Zitrone

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde5Minuten 

    1. Den Rotwein, Anissterne, Zimtstange, Nelken und den Rohrzucker in einen Topf geben. Die Zitrone in Scheiben schneiden und auch in den Topf geben.
    2. Jetzt alles erhitzen bis kurz vor dem Siedepunkt. Nicht kochen lassen!
    3. Den Glühwein ca. 1 Stunde zugedeckt ziehen lassen.
    4. Danach den Glühwein durch ein Sieb gießen. Vor dem Servieren wieder erhitzen. Nicht kochen lassen!

    Andere Ideen

    Wer es etwas süßer mag, kann noch etwas mehr Zucker oder auch Honig dazugeben.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen