Glutenfreie und laktosefreie Peanut Butter Cookies

    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />

    Glutenfreie und laktosefreie Peanut Butter Cookies

    Glutenfreie und laktosefreie Peanut Butter Cookies

    (293)
    42Minuten


    Von 269 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diese glutenfreien Erdnussbutterkekse kann man mit oder ohne Schokolade machen.

    Zutaten
    Ergibt: 30 cookies

    • 515 g Erdnussbutter
    • 400 g Zucker
    • 4 Eier
    • 345 g Schokoladentropfen zartbitter (optional)
    • 165 g gehackte Pekannnüsse (optional)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 12Minuten  ›  Fertig in:42Minuten 

    1. Ofen auf 175 C vorheizen. Ein Backblech gut einfetten oder mit Backpapier auslegen.
    2. Erdnussbutter, Eier und Zucker in einer Schüssel zu einer glatten Masse vermischen. Nach Wunsch Schokolade und Nüsse untermischen. Teig esslöffelweise in gutem Abstand aufs Backblech geben.
    3. Im vorgeheizten Ofen 10 bis 12 Minuten hellbraun backen. Cookies auf dem Blech 5 bis 10 Minuten abkühlen lassen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Plätzchen aufbewahren

    Wie man Plätzchen und Plätzchenteig einfrieren kann, steht hier.

    Plätzchen und Plätzchenteig einfrieren

    Wie man Plätzchen und Plätzchenteig einfrieren kann, steht hier.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (293)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen