Grüne Linsen mit Grünkohl und Zitrone

    Grüne Linsen mit Grünkohl und Zitrone

    (68)
    Rezept speichern
    1Stunde


    Von 39 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Zitrone gibt den Linsen Frische, Grünkohl Vitamine - ein leckeres, gesundes und preisgünstiges Essen. Wenn man Gemüsebrühe verwendet ist das Gericht auch vegetarisch.

    Zutaten
    Ergibt: 6 Portionen

    • 2 EL extranatives Olivenöl
    • 1 Zwiebel, fein gehackt
    • 1 Möhre, geschält und fein gewürfelt
    • 3 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • 4 Thymianzweige
    • 1/2 TL Salz oder nach Geschmack
    • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
    • 1/2 TL Chiliflocken oder nach Geschmack
    • 225 g grüne Linsen bzw. Puy Linsen
    • 1 Dose (400 g) stückige Tomaten mit Flüssigkeit
    • 700 ml Hühnerbrühe
    • 1 Bund frischer Grünkohl, Palmkohl oder Schwarzkohl, Stängel entfernt und Blätter in grobe Stücke geschnitten
    • Saft und Schale von 1 Bio-Zitrone

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 50Minuten  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. Olivenöl in einem Topf bei mittlerer Hitze heiß werden lassen und Zwiebel und Möhre darin ca. 4 Minuten glasig anbraten. Knoblauch, Thymianzweige, Salz, Pfeffer und Chili zugeben und 1 Minute unter Rühren mitbraten.
    2. Linsen, Tomaten mit Flüssigkeit und Hühnerbrühe hinzugeben. Abdecken und ca. 40 Minuten simmern, bis die Linsen weich sind. Grünkohl. Zitronenschale und Zitronensaft zugeben und ca. 5 Minuten weiter kochen, bis der Grünkohl zusammengefallen ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Hühnerbrühe selbst machen

    Wie Sie Hühnerbrühe selbst machen, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (68)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen