Lebkuchen mit Butterhörnchen

    Das besondere an diesem Lebkuchenrezept sind die trockenen Butterhörnchen am Teig.

    gela

    Rheinland-Pfalz, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 50 stück

    • 7 trockene Butterhörnchen, ca. 450 g
    • 7 g Hirschhornsalz
    • 500 ml Wasser
    • 500 g gemahlene Haselnüsse
    • 250 g Mehl
    • 600 bis 750 g Zucker
    • 1 TL Zimt
    • 1 Messerspitze Nelken
    • 10 g Kardamom
    • 60 g fein gehacktes Zitronat
    • 60 g fein gehacktes Orangeat
    • 3 bis 4 Eier

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:50Minuten 

    1. Die trockenen Butterhörnchen in der Küchenmaschine fein zerhacken oder auf einer Reibe fein reiben. Hirschhornsalz in 500 ml Wasser auflösen.
    2. Hörnchen Mit Haselnüssen, Mehl, Zucker und Gewürzen vermischen. Zitronat und Orangeat untermischen. Eier und Wasser zugeben und mit einem Teigschaber zu einem Teig vermischen.
    3. Backofen auf 200 C vorheizen.
    4. Teig auf 7 cm große Oblaten geben und glattstreichen. Im vorgeheizten Ofen 20 Minuten backen.

    Plätzchen aufbewahren

    Wie man selbst gebackene Plätzchen am besten lagert, steht hier.

    Plätzchen Klassiker

    Eine Übersicht über die beliebtesten Plätzchen finden Sie unter Weihnachtsplätzchen Klassiker.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alles über Lebkuchen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie alles über Lebkuchen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen