Quarkstollen mit Sultaninen

    Quarkstollen mit Sultaninen

    (0)
    1Stunde20Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Heute noch schnell einen schnellen Quarkstollen gebacken...

    Zutaten
    Ergibt: 1 stollen

    • 500 g Mehl
    • 1 Päckchen Backpulver
    • 200 g Zucker
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • 1 Prise Salz
    • 1 EL Rum
    • etwas abgeriebene Zitronenschale
    • 2 Eier
    • 175 g Butter
    • 250 g abgetropfter trockener Quark
    • 200 g Sultaninen
    • 100 g gehackte Mandeln
    • 50 g Zitronat
    • flüssige Butter zum Bestreichen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde20Minuten 

    1. Mehl mit Backpulver in eine Schüssel geben. In der Mitte eine Mulde machen und Zucker, Gewürze und Eier dazugeben, alles etwas vermischen.
    2. Quark und Butter in Würfeln dazugeben, am Schluss die gewaschenen Sultaninen, Mandeln und Zitronat und alles gleichmäßig unterkneten. Zu einem Stollen formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
    3. Backofen auf 180 C vorheizen. Auf und Stollen im vorgeheizten Ofen ca. 60 bis 75 Minuten gut durchbacken.
    4. Noch heiß mit flüssiger Butter bestreichen. Etwas abkühlen lassen und dick mit Puderzucker bestreuen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen