Lebkuchenwaffeln mit Schokoladensoße

    Lebkuchenwaffeln mit Schokoladensoße

    (59)
    Rezept speichern
    50Minuten


    Von 54 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Waffeln mit weihnachtlichen Gewürzen und warmer Schokoladensoße schmecken toll zum Kaffee während der Advents- und Weihnachtszeit oder zum Brunch.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 235 ml Zuckerrübensirup
    • 115 g Butter
    • 1,5 TL Backnatron
    • 120 ml Milch
    • 1 Ei
    • 250 g Mehl
    • 1,5 TL Ingwerpulver
    • 1/2 TL Zimt
    • 1/2 TL Salz
    • 475 ml kochendes Wasser
    • 200 Zucker
    • 15 g Maisstärke
    • 45 g Backkakao
    • 1/2 TL Salz
    • 2 TL Vanilleextrakt (siehe Fußnote)
    • 30 g Butter

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:25Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:50Minuten 

    1. Den Sirup in einem kleinen Topf mit 115 g Butter bis zum Siedepunkt bringen. Vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen. Backnatron, Milch und Ei unterrühren. b
    2. In einer großen Schüssel Mehl, Ingwer, Zimt und Salz mischen. In der Mitte ein Mulde machen und den Sirup hineingießen. Alles zu einem glatten Teig verrühren.
    3. Waffeleisen einfetten und goldbraune Waffeln backen. Dazu die warme Schokoladensoße machen.
    4. Für die Schokoladensoße kochendes Wasser mit Zucker, Stärke, Kakao und Salz zum Kochen bringen. Bei mittlerer Flamme unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen und Vanilleextrakt und Butter dazugeben und alles glatt rühren.

    Vanilleextrakt selbst machen

    Wie Sie Vanilleextrakt auf einfache Weise selbst herstellen können, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Natron und Weinsteinbackpulver

    Hier finden Sie eine Übersicht über die verschiedenen Backtriebmittel.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (59)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen