Glutenfreie und laktosefreie Walnussplätzchen

    12 Stunden 45 Min.

    Diese Plätzchen müssen vor dem Backen über Nacht trocknen.

    Sandra_L

    Bayern, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 1 blech

    • 2 Eier
    • 250 g Zucker
    • 325 g gehackte Walnusskerne
    • 1 EL Kirschwasser
    • 100 g rote Belegkirschen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Ruhezeit: 12Stunden Trocknen lassen  ›  Fertig in:12Stunden45Minuten 

    1. Eier schaumig schlagen, dabei Zucker einrieseln lassen. Nüsse und Kirschwasser unterheben.
    2. Kleine Kugeln formen, in jede Kugel eine Belegkirsche drücken. Auf ein Backblech legen und über Nacht trocknen lassen.
    3. Am nächsten Tag bei 125 C Umluft ca. 25 Minuten backen

    Plätzchen aufbewahren

    Wie man selbst gebackene Plätzchen am besten lagert, steht hier.

    Plätzchen Klassiker

    Eine Übersicht über die beliebtesten Plätzchen finden Sie unter Weihnachtsplätzchen Klassiker.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Glutenfrei backen

    Infos rund um glutenfreies Backen wie glutenfreie Mehlsorten, glutenfreies Mehl selbst mischen und glutenfreie Kuchen, Brot und Mürbeteig backen gibt es in der Allrecipes Kochschule.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 7 Rezeptsammlungen ansehen