Teegebäck mit Mandeln

    Teegebäck mit Mandeln

    (0)
    1Stunde40Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diese Plätzchen schmecken das ganze Jahr und man kann sie je nach Jahreszeit in verschiedenen Formen ausstechen.

    Sandra_L Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Ergibt: 1 blech

    • 250 g Mehl
    • ½ TL Backpulver
    • 125 g Zucker
    • ½ TL Zimt
    • 1 Prise Nelken
    • 1 Prise Kardamom
    • 125 g Butter
    • 1 kleines Ei
    • 125 g geschälte Mandeln
    • Schokoglasur

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Ruhezeit: 1Stunde Kühl stellen  ›  Fertig in:1Stunde40Minuten 

    1. Aus allen Zutaten einen Mürbeteig herstellen. Teig zu 2 Rollen formen, in Alufolie einwickeln, im Kühlschrank fest werden lassen.
    2. Backofen auf 190 C vorheizen.
    3. Teig in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden und auf ein Backblech legen. Im vorgeheizten Ofen 8 bis 10 Minuten backen. Nach dem Abkühlen zur Hälfte in Schokoglasur tauchen.

    Plätzchen ausstechen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Tipps fürs Plätzchen ausstechen

    Plätzchen und Plätzchenteig einfrieren

    Wie man Plätzchen und Plätzchenteig einfrieren kann, steht hier.

    Plätzchen aufbewahren

    Wie man selbst gebackene Plätzchen am besten lagert, steht hier.

    Plätzchen Klassiker

    Eine Übersicht über die beliebtesten Plätzchen finden Sie unter Weihnachtsplätzchen Klassiker.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen