Karpfen mit Champignons

    Karpfen mit Champignons

    (0)
    1Speichern
    1Stunde20Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieses Karpfenrezept ist ganz einfach und besonders praktisch, weil der Karpfen in den Ofen kommt.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 küchenfertiger Karpfen (1 bis 1,5 kg)
    • Salz
    • Zitronensaft
    • 2 EL gehackte gemischte Kräuter
    • 500 g frische Champignons
    • 150 g Speck
    • 500 ml trockener Weißwein
    • 150 g Creme fraiche
    • weißer Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde20Minuten 

    1. Backofen auf 180 C vorheizen.
    2. Karpfen unter kaltem Wasser abspülen, trocknen. Von außen und innen mit Salz und Zitronensaft einreiben.
    3. Kräuter ins Innere geben und Karpfen in eine gefettete nicht zu große Auflaufform legen.
    4. Champignons putzen, in Scheiben schneiden. Speck würfeln und in der Pfanne ohne Fett auslassen, Champignons dazu und unter Rühren einige Minuten dünsten. Zum Karpfen geben.
    5. Wein mit Creme fraiche, Salz und Pfeffer verrühren und über den Karpfen gießen. Im vorgeheizten Ofen ca. 1 Stunde garen, der Fisch ist gar, wenn er sich von den Gräten löst.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen