Baby Pak Choi mit Paprika, Knoblauch und Ingwer

    (24)

    Pak Choi ist ein tolles Gemüse - es ist in wenigen Minuten zubereitet, hat einen herrlich feinen Geschmack und ist vollgestopft mit Nährstoffen.


    Von 23 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 3 kleine Baby Pak Choi Stauden, geputzt und in mundgerechte Stücke geschnitten
    • 1 EL Pflanzenöl
    • 1 rote Paprika, in Streifen geschnitten
    • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • 1 EL frischer Ingwer, fein gerieben
    • 1/2 TL Chiliflocken (optional)
    • 1 EL Sojasoße
    • 6 Tropfen geröstetes Sesamöl oder mehr nach Geschmack

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Pak Choi am Strunk glatt abschneiden, dann die Blätter vom Strunk lösen. Strunk in 2 cm große Stücke schneiden. Die großen Blätter halbieren.
    2. Öl bei hoher Hitze heiß werden lassen und Pak Choi Strünke und Paprika ca. 1 Minute im heißen Öl anbraten, bis sie anfangen, weich zu werden.
    3. Knoblauch, Ingwer und Chiliflocken zugeben und eine weitere Minute braten, bis Knoblauch und Ingwer zu duften anfangen.
    4. Pak Choi Blätter, Sojasoße und Sesamöl zugeben. Eine weitere Minute anbraten, bis die Blätter tiefgrün werden und etwas weich werden.

    Paleo Diät

    Was die Paleo Diät ist und wie Sie sich nach der Paleo Diät ernähren können, lesen Sie hier.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (24)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    Besprochen von:
    3

    suuuper.lecker  -  27 Jan 2015

    jenniferb
    Besprochen von:
    0

    Hat prima geschmeckt, Chili hab ich weggelassen.  -  14 Jan 2015

    Besprechungen aus aller Welt

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen