Popcorn selber machen

    (234)

    Popcorn ist leicht selbst gemacht. Man muss nur dabei bleiben, denn es brennt schnell an. Sobald das Poppen aufhört, ist das Popcorn fertig.


    Von 207 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 60 ml Pflanzenöl
    • 40 g Margarine
    • 100 g Puffmais
    • 1/2 TL Salz

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:2Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Fertig in:7Minuten 

    1. Eine Papiertüte oder braunes Packpapier herrichten und zu einer Tüte drehen. Das Papier saugt das extra Fett auf.
    2. Öl, Margarine und Puffmais in einen Topf geben und Herdplatte auf hohe Hitze erhitzen. Den Topf ständig hin und her bewegen, damit nichts anbrennt. Sobald das erste Maiskorn geplatzt ist, einen Deckel auflegen und weiter hin und her schütteln. Sobald das poppende Geräusch aufhört, Popcorn vom Herd nehmen.
    3. Popcorn in die Papiertüte schüttel und salzen. Tüte zumachen und alles gut schütteln, damit sich das Salz mit dem Popcorn vermischt. Probieren und nach Geschmack mehr Salz zugeben.

    Popcorn selber machen

    Grundschritte zum Popcorn selber machen mit Schritt für Schritt Bildern finden Sie in unserem Popcorn Artikel.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (234)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen