Krautstrudel

    iris
    • < />
      iris

    Krautstrudel

    Krautstrudel

    (1)
    1Stunde10Minuten


    Von 3 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Mit fertigem Blätterteig geht Strudel echt schnell und schmeckt super. Der Strudel wird mit Weißkraut und Hackfleisch gefüllt.

    Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Ergibt: 1 strudel

    • 1 Zwiebel
    • 1 EL Öl
    • 300 g Hackfleisch
    • 200 g fein gehobeltes Weißkraut
    • 200 g Blätterteig
    • Salz
    • Pfeffer
    • 2 Eigelb
    • 100 g Reibekäse (z.B. Gouda)
    • Ei zum Bestreichen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 50Minuten  ›  Fertig in:1Stunde10Minuten 

    1. Zwiebel fein hacken, in Öl in einer Pfanne glasig anbraten. Hackfleisch dazu und anbraten, dann Weißkraut dazu und in geschlossener Pfanne 10 Minuten dünsten. Kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken und abkühlen lassen.
    2. Nach dem Erkalten gut mit Eigelb und Käse vermischen. Auf dem Blätterteig verteilen und zu einem Strudel ausrollen. Strudel auf ein nasses Backblech legen und mit Ei bestreichen.
    3. Im vorgeheizten Ofen bei 200 C ca. 35 Minuten goldgelb backen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    iris
    Besprochen von:
    0

    ... schmeckt gut ...  -  16 Jun 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen