Quark-Vollkornbrötchen

    (1)
    30 Min.

    Ruckzuckbrötchen, für die man nicht mehr als eine halbe Stunde braucht

    Leckerschmecker

    Von 4 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 6 brötchen

    • 250 g abgetropfter Magerquark
    • 250 g Vollkornmehl
    • 1 Ei
    • 1 Päckchen Backpulver
    • 1 TL Salz
    • Milch oder Buttermilch zum Bestreichen
    • Sesamsamen oder Mohn zum Bestreuen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Backofen auf 200 C vorheizen.
    2. Alle Zutaten bis einschl. Salz zu einem glatten Teig verkneten. Brötchen formen und mit Milch bestreichen, dann nach Wunsch bestreuen.
    3. Im vorgeheizten Ofen ca. 20 Minuten goldbraun backen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    iris
    Besprochen von:
    1

    Ich habe die Brötchen mit Sonnenblumenkernen bestreut. Schmecken recht gut, aber mehr nach Kuchen als Brot 😳  -  17 Jun 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen