Kürbissalat mit Pfifferlingen

    Dieser Salat sollte lauwarm serviert werden.

    MisterHealthy

    Wien, Österreich
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 400 g Kürbisfleisch
    • 1 EL Pflanzenöl
    • 200 g frische Pfifferlinge
    • Salz
    • Pfeffer
    • Dressing
    • 100 ml heller Balsamico
    • 300 ml Kürbiskernöl
    • 1 fein gehackte Schalotte
    • Salz
    • Pfeffer
    • Blattsalat
    • 2 EL geröstete Kürbiskerne

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Kürbis in 2 cm große Würfel schneiden. Öl in einer beschichten Pfanne erhitzen und Kürbiswürfel unter Rühren anbraten bis sie soeben weich werden, aber nicht matschig werden. Geputzte Pfifferlinge ein paar Minuten mitbraten, sie sollen aber noch fest sein und keine Flüssigkeit abgeben. Salzen und pfeffern.
    2. Alle Zutaten für das Dressing verrühren. Blattsalat auf Tellern anrichten, mit Dressing beträufeln,
    3. Restliches Dressing mit der Kürbismischung vermischen und auf dem Blattsalat anrichten. Mit Kürbiskernen bestreuen und sofort noch lauwarm servieren.

    Kürbissorten

    In dem Allrecipes Artikel zum Thema Kürbissorten finden Sie viele Informationen über die verschiedenen Kürbissorten und welcher Kürbis sich für welche Rezepte am besten eignet.

    Pfifferlinge putzen

    Wie man frische Pfifferlinge putzt, können Sie in der Allrecipes Kochschule Pfifferlinge putzen nachlesen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 8 Rezeptsammlungen ansehen