Russische Kohlsuppe

    Russische Kohlsuppe

    (0)
    2mal gespeichert
    2Stunden15Minuten


    Von 3 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Als Kohlsuppe oder auch Krautsuppe werden Suppen oder auch Eintöpfe bezeichnet, die als Hauptzutat Weißkohl haben. Der Unterschied liegt in den Zusammensetzungen. Je nach Rezept und Region wird zum Beispiel mehr Fleischbrühe oder Gemüsebrühe oder auch Wasser verwendet.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 450 g magere Rinderbrust
    • 500 g Kartoffeln
    • 800 g Weißkohl
    • 2 Zwiebeln
    • 150 ml Brühe
    • 1 Bund Suppengrün
    • 1 EL Butter
    • 1 Zehe Knoblauch
    • Salz
    • Pfeffer
    • Kräuter

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 2Stunden  ›  Fertig in:2Stunden15Minuten 

    1. Die Rinderbrust im Ganzen mit Salz und Pfeffer würzen und mit Wasser bedecken und bei mittlerer Hitze ca. 1-1,5 Stunden kochen lassen. Sollte sich Schaum beim Kochen bilden, diesen entfernen.
    2. Die Zwiebeln, den Weißkohl und das Suppengrün in Würfel schneiden. Alles zusammen mit der Butter bei schwacher Hitze in der Brühe ca. 10-15 Minuten dünsten.
    3. Die Kartoffeln schälen und mit der Rinderbrust in Würfel schneiden und mit dem Gemüse in der entstanden Brühe vom Fleisch zugedeckt für ca. 20 Minuten köcheln lassen. Bis die Kartoffeln gar gekocht sind. Die Knoblauchzehe auspressen und mit den Kräutern hinzugeben. Bei Bedarf Nachwürzen.

    Andere Ideen

    Wer gern viel Knoblauch isst, kann statt einer Zehe, auch zwei Zehen dazugeben.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen