Quinoa mit Hähnchenbrust und Gemüse

    (503)

    Ein super Gericht mit viel Gemüse und Hähnchenbrust, ein bisschen wie Geschnetzeltes. Quinoa ist außerdem sehr gesund.


    Von 407 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 Tasse Quinoa
    • 2 Tassen Hühnerbrühe
    • 2 EL + 2 EL Olivenöl extra vergine
    • 2 Knoblauchstangen, klein geschnitten
    • 1 kleine Zwiebel, gewürfelt
    • 2 Hühnerbrustfilets ohne Haut und Knochen, in Streifen geschnitten
    • 1 Zucchini, gewürfelt
    • 1 Tomate,gewürfelt
    • 120 g Feta, zerkrümelt
    • 8 frische Basilikumblätter
    • 1 EL Limettensaft

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Quinoa und Hühnerbrühe in einem Topf zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und Deckel auflegen. Ungefähr 12 Minuten simmern, bis die Quinoa die ganze Brühe aufgenommen hat, die Quinoa fluffig ist und man einen weißen Strich im Korn sieht.
    2. 2 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Knoblauchstangen und Zwiebel darin ca. 5 Minuten glasig dünsten. Hühnerbruststreifen zugeben und ca. 5 Minuten mitbraten, bis das Fleisch in der Mitte noch leicht rosa ist. Fleischstücke aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.
    3. Die 2 restlichen EL Olivenöl in die Pfanne geben und Zucchini und Tomaten darin 5-7 Minuten anbraten, bis die Zucchini weich ist.
    4. Hähnchenfleisch zurück in die Pfanne geben und mit Feta und Basilikum bestreuen. Limettensaft darüber träufeln und weitere 10 Minuten garen, bis das Fleisch durchgekocht und heiß ist. Über der heißen Quinoa servieren.

    Quinoa kochen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie das Wichtigste über Quinoa.

    Hühnerbrühe selbst machen

    Wie Sie Hühnerbrühe selbst machen, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (503)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen