Tom Ka Gai Suppe

    (230)

    Diese Thai Hühnersuppe ist scharf und absolut köstlich. Ich habe ziemlich oft Thai gegessen und ich finde, sie schmeckt ziemlich authentisch.


    Von 223 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 TL Erdnussöl
    • 2 Knoblauchzehen, in dünnen Scheiben
    • 2 EL gehackte frische Ingwerwurzel
    • 4 EL gehacktes frisches Zitronengras
    • 2 TL rote Chiliflocken, zerstoßen
    • 1 TL gemahlener Koriander
    • 1 TL gemahlener Kreuzkümmel
    • 1 halbe Hühnerbrust ohne Haut und Knochen, in Streifen geschnitten
    • 1 Zwiebel, in dünnen Scheiben
    • 140 g Pak Choi, geraspelt
    • 950 ml Wasser
    • 300 ml Kokosmilch
    • 4 EL Fischsoße
    • 4 EL gehackter frischer Koriander

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 45Minuten  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. In einem großen Topf bei mittlerer Flamme das Erdnussöl erhitzen. Knoblauch, Ingwer, Zitronengras, Chililflocken, Koriander und Kreuzkümmel dazugeben und 2 Minuten anbraten, bis es duftet. Huhn und Zwiebel dazugeben und unter Rühre braten, bis die Zwiebel glasig und das Huhn nicht mehr durchsichtig ist. Pak Choy dazugeben und dünsten, bis er zusammenfällt, 5 bis 10 Minuten. Wasser, Kokosmilch, Fischsoße und Koriander dazugeben. 30 Minuten simmern, bis das Huhn durch ist und sich alle Aromen gut vermischt haben.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (230)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 12 Rezeptsammlungen ansehen