Gemüsestrudel vegetarisch

    1 Std. 30 Min.

    Für diesen vegegarischen Gemüsestrudel kann man alles mögliche feste Gemüse nehmen, Blattgemüse eignet sich nicht so gut.

    backebackekuchen

    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • Teig
    • 250 g Mehl
    • 2 EL Öl
    • 1 Ei
    • Prise Salz
    • 125 ml lauwarmes Wasser
    • 2 EL heller Essig
    • Füllung
    • 1 kg festes Gemüse nach Wahl (Karotten, Zucchini, Paprika, etc)
    • 1 Zwiebel
    • Butter oder Öl
    • 200 g frische Pilze
    • 125 ml saure Sahne
    • 2 Eier
    • Salz
    • Pfeffer
    • Semmelmehl
    • flüssige Butter zum Bestreichen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Ruhezeit: 30Minuten Ruhen lassen  ›  Fertig in:1Stunde30Minuten 

    1. Aus allen Zutaten einen Strudelteig zubereiten. 30 Minuten ruhen lassen.
    2. Gemüse und Zwiebel putzen, fein würfeln und in Butter oder Öl bissfest dünsten. Pilze blättrig schneiden und ebenfalls dünsten. Sahne mit Eiern verquirlen, dazugeben und alles kräftig salzen und pfeffern. Abkühlen lassen.
    3. Strudelteig ausziehen. Mit etwas Semmelmehl bestreuen und Füllung darauf verteilen. Zum Strudel einrollen, versiegeln. Mit Butter bestreichen.
    4. Ca. 30 Minuten im vorgeheizten Ofen bei 200 C goldgelb backen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 4 Rezeptsammlungen ansehen