Marokkanische Tajine mit Hähnchen und Couscous aus dem Slow Cooker

    (76)
    2 Stunden 50 Min.

    Diese Tajine wird im Slow Cooker oder Crock Pot zubereitet und entwickelt durch das langsame Kochen viel Aroma.


    Von 65 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 800 g Hähnchenbrustfilets ohne Haut und Knochen, in 2-3 cm große Stücke geschnitten
    • 2 große Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten
    • 60 g getrocknete Aprikosen, grob zerkleinert
    • 50 g Rosinen
    • 300 ml Hühnerbrühe
    • 2 EL Tomatenmark
    • 2 EL Zitronensaft
    • 2 EL Mehl
    • 1 1/2 TL Ingwerpulver
    • 1 1/2 TL Kreuzkümmelpulver
    • 1 TL Zimt
    • 1/2 TL schwarzer Pfeffer aus der Mühle
    • 1/4 TL Currypulver (optional)
    • 1/8 TL Cayenne (optional)
    • Für das Couscous
    • 1 große Tasse Couscous
    • 1 große Tasse kochendes Wasser

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 2Stunden30Minuten  ›  Fertig in:2Stunden50Minuten 

    1. Hähnchen, Zwiebeln, Aprikosen und Rosinen in den Slow Cooker geben. Hühnerbrühe, Tomatenmark, Zitronensaft, Mehl, Ingwerpulver, Kreuzkümmelpulver, Zimt, Pfeffer, Curry und Cayenne vermischen und Mischung über das Hähnchen in den Slow Cooker gießen. Zumachen, auf HIGH (hoch) stellen und ca. 2,5 Stunden kochen oder den Slow Cooker auf LOW(niedrig) stellen und weitere 5 Stunden kochen.
    2. Couscous in einen Topf geben, mit kochendem Wasser begießen und Topf mit einem Deckel bedecken. Ungefähr 5 Minuten stehen lassen, bis das Couscous das ganze Wasser aufgenommen hat und weich ist. Mit einer Gabel auflockern. Couscous auf Teller verteilen und mit der Hähnchen Tajine servieren.

    Rezepte für den Slow Cooker anpassen

    Wie man Rezepte für den Slow Cooker anpasst, können Sie hier nachlesen.

    Ramadan

    Das Wichtigste über das Fastenbrechen und die Mahlzeiten im Ramadan mit Rezeptvorschlägen gibt es in der Allrecipes Kochschule.

    Hühnerbrühe selbst machen

    Wie Sie Hühnerbrühe selbst machen, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (76)

    Besprechungen auf Deutsch: (5)

    SuKi
    Besprochen von:
    9

    Hat allen sehr gut geschmeckt. Einfache Zubereitung. Auch mit ganzen Hühnchenteilen unkompliziert!  -  12 Apr 2015

    AnnaLena
    Besprochen von:
    5

    War super!  -  06 Mai 2015

    westcoastgirl
    Besprochen von:
    3

    Hat uns allen sehr gut geschmcekt. Gibts sicher öfters  -  15 Feb 2016

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen