Vogerlzwieback

    Vogerlzwieback

    (0)
    35Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Das ist kein Zwieback, sondern leckere Kekse :-)

    Zutaten
    Ergibt: 1 blech

    • 300 g Zucker
    • 4 Eier
    • 100 g Haselnüsse
    • 100 g Aranzini (Orangeat)
    • 100 g Rosinen
    • 3 Rippen Kochschokolade, gerieben
    • 300 g Mehl

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Backofen auf 180 C vorheizen.
    2. Zucker mit Eiern hell und schaumig aufschlagen. Haselnüsse, fein gehackte Aranzini, gewaschene Rosinen, Schokolade und Mehl unterheben.
    3. Auf ein gut gefettetes Backblech streichen und im vorgeheizten Ofen 12 bis 15 Minuten backen. Etwas abkühlen lassen, dann auf ein Brett stürzen und in Riegel oder Quadrate schneiden.

    Plätzchen aufbewahren

    Wie man selbst gebackene Plätzchen am besten lagert, steht hier.

    Plätzchen Klassiker

    Eine Übersicht über die beliebtesten Plätzchen finden Sie unter Weihnachtsplätzchen Klassiker.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen