Sahniges Erbsengemüse mit Pilzen

    (37)

    Eine tolle Beilage zu Kartoffelpüree oder Hähnchen und Erbsen mal ein bisschen anders als einfach nur in Butter geschwenkt.


    Von 34 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 300 g TK Erbsen
    • 2 EL Butter
    • 70 g frische Champignons, in Scheiben geschnitten
    • 1 kleine Zwiebel, fein gehackt
    • 1 EL Mehl
    • 250 g Sahne (oder Milch und Sahne gemischt)
    • 1/4 TL Salz
    • 1/4 TL schwarzer Pfeffer aus der Mühle
    • eine Prise Muskat

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Ca. 2 cm Wasser in einen kleinen Topf geben und zum Kochen bringen. Erbsen zugeben und ca. 5 Minuten kochen, bis die Erbsen gar sind. Abgießen und beiseite stellen.
    2. Butter in einer Pfanne bei mittlerer Hitze zerlassen. Pilze und Zwiebel zugeben und ein paar Minuten braten, bis die Pilze weich sind. Mit Mehl bestäuben und unter ständigem Rühren eine weitere Minute braten. Langsam die Sahne zugießen und unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Weiter unter Rühren kochen, bis die Soße eindickt. Erbsen zugeben und vom Herd nehmen. Vor dem Servieren 5 Minuten stehen lassen.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (37)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 5 Rezeptsammlungen ansehen