Kichererbsensalat mit roter Zwiebel und Tomate

    (278)
    2 Stunden 10 Min.

    Kichererbsen schmecken lecker im Salat, sind gesund, ballaststoffreich und machen satt. Außerdem enthalten sie viel Eiweiß und wenig Fett.


    Von 244 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 525 g Kichererbsen, abgetropft und abgespült
    • 2 EL gehackte rote Zwiebel
    • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • 1 Tomate, gewürfelt
    • eine kleine Handvoll (30 g) frische Petersilie, fein gehackt
    • 3 EL Olivenöl
    • 1 EL Zitronensaft
    • Salz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Ruhezeit: 2Stunden Ziehen lassen  ›  Fertig in:2Stunden10Minuten 

    1. Kichererbsen, rote Zwiebeln, Knoblauch, Toamte. Petersilie, Olivenöl, Zitronensaft, Salz und Pfeffer in einer Schüssel vermischen. Vor dem Servieren 2-4 Stunden kaltstellen. Probieren und bei Bedarf nachwürzen.

    Kichererbsen kochen

    Wie man getrocknete Kichererbsen kocht, steht hier.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (278)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen