Orange Cream Pie

    Orange Cream Pie

    (0)
    2mal gespeichert
    14Stunden31Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Eine vorzügliche wenngleich üppige Torte, wenn es im Winter gute Orangen gibt (für die Schale ungespritzte verwenden).

    Gehma Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Ergibt: 1 torte

    • Bröselboden
    • 100 g Butter
    • 150 g Löffelbiskuits
    • 1 EL Orangenzucker (siehe Fußnote)
    • 2 EL Orangensaft
    • Orangencreme
    • 6 Eier
    • 1 Tasse Zucker
    • 125 ml Orangensaft
    • 1 Tasse Wasser
    • 2 gehäufte EL Stärkemehl
    • 1 EL Orangenzucker
    • 1 Becher Sahne
    • 2 EL Zucker
    • 2 gehäufte EL Orangenmarmelade
    • 1 EL Wasser
    • Sahnebelag
    • 1 Becher Sahne
    • 1 gehäufter TL Vanillezucker
    • Verzierung
    • Zesten von 1 ungespritzten Orange

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 1Minute  ›  Ruhezeit: 14Stunden Kühl stellen  ›  Fertig in:14Stunden31Minuten 

    1. Für den Bröselboden Butter bei milder Hitze zerlassen. Löffelbiskuits in eine große Plastiktüte geben, verschließen und mit dem Wellholz und den Fingern nicht ganz fein zerbröseln. In eine Schüssel ausleeren, Orangenzucker untermischen, zerlassene Butter und Orangensaft darüber träufeln und mit einer Gabel mischen. Masse in eine ungefettete Springform drücken, dabei 2 cm hohen Rand formen. Kurz kalt stellen.
    2. Für die Orangecreme alle Zutaten außer Sahne in einen Topf geben und unter stetem Rühren mit dem Schneebesen zum Kochen bringen. 30 Sekunden kochen, dann Topf in ein mit kaltem Wasser gefülltes Spülbecken setzen und unter öfterem Umrühren abkühlen lassen.
    3. Für die Füllung 1 Becher Sahne mit 2 EL Zucker steif schlagen. Dann ebenfalls mit den elektrischen Handmixer (auf niedriger Stufe) gründlich unter die Orangencreme mischen. Marmelade mit 1 EL Wasser glatt rühren und auf den Teigboden streichen. Die Orangencreme darüber gießen, mit Klarsichtfolie bedecken und mindestens 2 Stunden gut kühlen.
    4. Vor dem Servieren die Sahne für den Belag mit Vanillezucker steifschlagen. Springformrand mit Messer vorsichtig lösen und entfernen. Sahne wolkenartig auf die Torte streichen.
    5. Orange heiß waschen und trocknen. Mit einem Zestenmesser feine Streifchen ablösen und über die Torte streuen.

    Torte schneiden

    Wie man eine Torte sauber in Stücke schneidet, sehen Sie hier

    Orangenzucker

    Das Rezept von Gehma für Orangenzucker gibt es Rezept hier>hier

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen