Kartoffelsuppe mit Wiener Würstchen

    Kartoffelsuppe mit Wiener Würstchen

    (0)
    40Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Kartoffelsuppe mit Würstchen ist ein Lieblingsgericht bei uns in der Familie, das groß und klein schmeckt.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 EL natives Olivenöl extra
    • 1 Zwiebel, fein gehackt
    • 50 g magerer Frühstücksspeck in dünnen Scheiben, fein gewürfelt
    • 2 EL Mehl
    • 1 l kräftige Gemüsebrühe
    • 400 g vorwiegend festkochende Kartoffeln, in kleine Würfel geschnitten
    • 1 Stange Lauch, in feine Ringe geschnitten
    • 2 Möhren, geschält und fein gewürfelt
    • Salz
    • Pfeffer
    • 2 EL fein gehackte Petersilie
    • 2 Paar Wiener Würstchen, in Scheiben geschnitten

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Das Öl in einem großen Topf erhitzen. Zwiebel und Speck etwa 3 Minuten darin braten. Mit Mehl bestäuben und unterrühren.
    2. Brühe in einem Topf zum Kochen bringen. Nach und nach unter ständigem Rühren etwa 250 ml Brühe zur Zwiebel-Speck-Mischung gießen.
    3. Sobald die Mischung andickt, die restliche heiße Brühe zufügen und darunterrühren.
    4. Kartoffeln, Lauch und Möhren zufügen und mit Salz und Pfeffer würzen.
    5. Die Suppe aufkochen und bei geringer Hitze etwa 12 Minuten köcheln lassen. Nach 7 Minuten die Würstchenscheiben zugeben und in der Suppe mit erhitzen. Vor dem Servieren mit Petersilie bestreuen.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen