Hähnchenauflauf mit Senf-Honig-Sauce

    (1)
    1 Std. 20 Min.

    Ich mach diesen Hähnchen Auflauf ganz oft im Winter. Dieses Rezept ist für 2 Personen, aber man kann die Zutaten ganz einfach verdoppeln oder verdreifachen.


    Einfach mal ausprobieren!

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 2 Hähnchenschlegel
    • 1 große Zwiebel, klein geschnitten
    • 1 große Möhre, geschält und gestiftelt
    • 2 Handvoll Pilze, in Scheiben geschnitten (optional)
    • 2 TL grobkörniger Senf
    • 2 EL flüssiger Honig
    • 1 gehäufter EL Mehl
    • 300 ml Milch
    • 2 EL TK Erbsen (optional)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde20Minuten 

    1. Ofen auf 180 °C vorheizen.
    2. Hähnchenschlegen in eine große Auflauffiorm mit Deckel geben und zumachen. Im vorgeheizten Backofen garen, bis das Hähnchenfleisch in der Mitte nicht mehr rosa ist und der Bratensaft nicht mehr blutig ist.
    3. Wenn das Hähnchen durch ist, Saft aus der Auflaufform in eine große Teflonpfanne oder einen Wok geben.
    4. Hähnchen zurück in den Ofen geben, diesmal ohne Deckel und bei 200°C bräunen lassen.
    5. In der Zwischenzeit Zwiebel, Möhre und Pilze in die Pfanne mit dem Bratensaft geben und bei hoher Hitze unter häufigem Rühren braten, bis das Gemüse weich ist.
    6. Senf und Honig zugeben und soviel Mehl, das alles gut vermischt ist (Mehlmenge hängt von der Menge Bratenflüssigkeit ab). Nun Milch nach und nach zugießen und unter ständigem Rühren einarbeiten, bis eine flüssige Soße entsteht.
    7. Erbsen wenn gewünscht zugeben und Pfanneninhalt über das Hähnchen gießen. Weitere 10 Minuten im Ofen garen lassen.

    Dazu passen

    Kartoffelpüree, Ofenkartoffeln oder Reis passen gut als Beilage.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen