Vegane Pancakes mit Obst

    Vegane Pancakes mit Obst

    (0)
    1Speichern
    15Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Einfache vegane Pancakes, die schmecken und satt machen. Man kann jede Art von frischem Obst oder Beeren dazu servieren.

    Zutaten
    Ergibt: 9 pancakes

    • 125 g Mehl
    • 1 TL Backpulver
    • 50 g Zucker
    • 2 EL vegane Margarine, zerlassen oder Sonnenblumenöl
    • 120 ml Mandelmilch
    • Für das Obst
    • frisches Obst nach Wahl, klein geschnitten
    • 1 TL Zimt
    • 1 TL Muskat
    • frisch gepresster Zitronensaft

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Mehl, Backpulver, Zucker, zerlassene Margarine und Mandelmilch in einer große Schüsselzu einem dicken, klebrigen Teig verrühren.
    2. Eine Teflonpfanne erhitzen und 1 EL voll Teig in die Mitte der Pfanne setzen. Auf beiden Seiten bei mittlerer bis niedriger Hitze hellbraun braten. Mit dem restlichen Teig genauso verfahren.
    3. Obst in eine Schüssel geben und mit Zimt und Muskat vermengen, bis alles gleichmäßig verteilt ist.
    4. Die warmen Pancakes auf einer Servierplatte aufeinander stapeln und mit dem gewürzten Obst belegen. Zitronensaft nach Geschmack darüber träufeln.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen