Kartoffel-Fenchel-Cremesuppe mit Räucherlachs

    Kartoffel Fenchel Cremesuppe mit Räucherlachs, ein kulinarisches Geschmackserlebnis was einen zuerst verblüfft – wie einfach lecker diese Suppe schmeckt ;-) .


    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 Zwiebel
    • ½ Zehe Knoblauch
    • Öl oder Butter
    • 500 g Kartoffeln
    • 400 g Fenchel
    • 200 ml Schlagsahne
    • 800 ml Gemüsebrühe
    • Salz
    • Pfeffer
    • 100 g Räucherlachs

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Die Zwiebeln und den Knoblauch in Würfel schneiden. Beim Fenchel das Kraut und die Stängel abschneiden. Eventuell den mittleren Strunk ebenfalls entfernen. Danach alles in grobe Würfel schneiden. Die Kartoffeln schälen und auch in grobe Würfel schneiden.
    2. Zuerst die Zwiebeln und den Knoblauch in etwas Öl oder Butter andünsten. Danach die Kartoffel und den Fenchel dazugeben und weiter dünsten. Mit der Gemüsebrühe alles ablöschen und bei mittlerer Hitze kochen lassen bis die Kartoffeln gar sind.
    3. Nun die Suppe pürieren (z.B. mit einem Stabmixer) und die Schlagsahne mit vermengen und alles mit Salz und Pfeffer würzen. Bei Bedarf noch einmal kurz aufkochen lassen und vor dem Servieren dünne Lachstreifen in die Suppe geben.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen