Lauch Quiche mit Speck

    Lauch Quiche mit Speck

    (0)
    1Speichern
    1Stunde


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Eine deftige Variante von Quiche mit Speck und Lauch. Man kann sie als Vorspeise oder mit einem Salat dazu als Hauptgericht servieren.

    Zutaten
    Ergibt: 1 quiche

    • 1 backfertiger Mürbeteig
    • 200 g Speck, in Würfeln
    • 1 kl Lauch, gewaschen, getrocknet und in Scheiben geschnitten
    • Pfeffer
    • 3 Eier
    • 250 g Creme fraiche
    • etwas Petersilie

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. Eine Tarteform mit dem Teig auskleiden, abdecken und in den Kühlschrank stellen. In einer Pfanne Speck 2 bis 3 Minuten ausbraten, dann den Lauch dazugeben. 4-5 Minuten anbraten. Pfeffern.
    2. Ofen auf 210°C vorheizen. In einer Schüssel Eier verquirlen, dann Creme fraiche und Petersilie untermischen.
    3. Nach und nach den Lauch und Speck dazugeben und gut vermischen. In die vorbereitete Form geben.
    4. 35-40 Minuten im vorgeheizten Ofen backen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Mürbeteig zubereiten

    In der Allrecipes Kochschule gibt es Tipps und Tricks rund um die Zubereitung von Mürbeteig.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen