Linsencremesuppe asiatisch

    Linsencremesuppe asiatisch

    (0)
    1Speichern
    1Stunde5Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diese vegane Linsensuppe bekommt durch das Zitronengras und die Gewürze einen asiatischen Geschmack.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 1-2 Stängel Zitronengras je nach Größe
    • 400 g mehlig kochende Kartoffeln
    • 1 Zwiebel
    • 2 Knoblauchzehen
    • Öl zum Braten
    • 1/2 TL Currypulver
    • 1/2 TL gemahlener Koriander
    • 1/4 TL gemahlenes Piment
    • 1,5 l Gemüsebrühe
    • 200 g Linsen
    • 2 dünne Lauchstangen
    • Salz
    • Pfeffer
    • gehacktes Koriandergrün zum Bestreuen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 50Minuten  ›  Fertig in:1Stunde5Minuten 

    1. Zitronengras in feine Ringe schneiden, Kartoffeln schälen und würfeln. Zwiebel und Knoblauch hacken. Alles in Öl andünsten.
    2. Curry bestäuben, Koriander und Piment zugeben. Brühe dazu und zum Kochen bringen.
    3. Linsen zugeben, 40 Minute garen. Suppe fein pürieren.
    4. Während die Suppe kocht, Lauch in Ringe schneiden und sehr gründlich waschen. Zur Suppe geben und kurz aufkochen, der Lauch sollte noch knackig sein.
    5. Suppe salzen, pfeffern und mit Koriandergrün bestreut servieren.

    Gemüsebrühe selbst machen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung zum Gemüsebrühe selbst machen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen