Walnussecken

    Walnussecken

    (0)
    1Stunde40Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Der Belag für diese Nussecken ist durch die Haferflocken besonders lecker.

    Zutaten
    Ergibt: 1 blech

    • Teig
    • 300 g Mehl
    • 100 g Butter
    • 120 g Puderzucker
    • 2 Eier
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • 1 Prise Salz
    • Belag
    • 6 EL Wasser
    • 200 g Butter
    • 200 g gehackte Walnüsse
    • 80 g kernige Haferflocken
    • 4 EL Honig
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • Aprikosenmarmelade zum Bestreichen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Ruhezeit: 1Stunde Kühl stellen  ›  Fertig in:1Stunde40Minuten 

    1. Alle Zutaten für den Teig glatt verkneten und im Kühlschrank 1 Stunde ruhen lassen.
    2. Für den Belag Wasser mit Butter in einem Topf geben und erhitzen. Dann alles anderen Zutaten für den Belag bis auf Marmelade unterrühren.
    3. Teig passend für ein Backblech ausrollen. Aprikosenmarmelade durch ein Sieb streichen und auf den Teig pinseln. Darauf die Füllung verstreichen.
    4. Bei 180 C im vorgeheizten Ofen 20 Minuten goldgelb backen. Erkalten lassen, dann in Dreiecke schneiden.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen