Mandelpudding im Wasserbad gegart

    Ein Pudding, so wie er in der guten alten Zeit gemacht wurde - im Wasserbad im Ofen gegart.


    Einfach mal ausprobieren!

    Zutaten
    Ergibt: 1 pudding

    • Karamell
    • 175 g Zucker
    • Pudding
    • 200 ml Schlagsahne
    • 300 ml Milch
    • 50 g Zucker
    • 100 g geriebene Mandeln
    • 6 Eier
    • 1 EL Mandellikör

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 45Minuten  ›  Ruhezeit: 2Stunden Abkühlen lassen  ›  Fertig in:3Stunden 

    1. Backofen auf 190 °C (Gas Stufe 3) vorheizen.
    2. Zucker mit 1 EL Wasser in einen Topf geben und unter ständigem Rühren hellbraun karamellisieren; die Masse sollte glatt sein.
    3. In eine Auflaufform gießen und durch Schwenken am Boden und am Rand gleichmäßig verteilen.
    4. Schlagsahne und Milch in einen Topf geben und erhitzen. Zucker zufügen und unter Rühren auflösen. Den Topf von der Kochstelle nehmen und geriebene Mandeln untermischen. Die Mandelmilch abkühlen lassen.
    5. Eier mit 4 EL Mandelmilch verrühren. Nach und nach unter ständigem Rühren die restliche Milch zugeben. Mit Mandellikör würzen.
    6. Die Mandelmilch in die Form gießen. Auf die mittlere Schiene des Backofens schieben. Die Fettpfanne des Ofens etwa 3 cm hoch mit Wasser füllen und unten einschieben. Bei 190 °C (Gas Stu-fe 3) 35-40 Minuten backen. Wenn die Oberfläche zu schnell bräunt, mit Aluminiumfolie zudecken. Herausnehmen und etwa 2 Stunden abkühlen lassen.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 4 Rezeptsammlungen ansehen