Kartoffelsuppe mit Spinat und Kichererbsen

    (72)

    Kichererbsen und Spinat in einer sättigenden Kartoffelsuppe mit arabischem Aroma.


    Einfach mal ausprobieren!

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 2 EL Olivenöl
    • 4 Knoblauchzehen, geschält und zerdrückt
    • 1 mittelgroße Zwiebel, grob gehackt
    • 2 TL gemahlener Kreuzkümmel
    • 2 TL gemahlener Koriander
    • 1,25 l Gemüsebrühe
    • 3 mittelgroße Kartoffeln, geschält und gewürfelt
    • 1 Dose Kichererbsen (420 g), abgetropft
    • 235 ml Sahne
    • 2 EL Tahini
    • 2 EL Maismehl
    • 225 g Spinat, gewaschen und gehackt
    • Cayennepfeffer nach Geschmack

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:45Minuten 

    1. Olivenöl in einem großen Topf bei mittlerer Flamme erhitzen. Knoblauch und Zwiebel weich braten. Mit Kreuzkümmel und Koriander würzen.
    2. Gemüsebrühe und Kartoffeln dazugeben und zum Kochen bringen. Flamme reduzieren und 10 Minuten simmern. Kichererbsen dazugeben und weiter kochen, bis die Kartoffeln weich sind.
    3. In einer kleinen Schüssel Sahne, Tahini und Maismehl verrühren. In die Suppe geben.
    4. Spinat dazugeben und rühren. Mit Cayennepfeffer und Salz abschmecken. Weiterkochen, bis der Spinat komplett erhitzt ist.

    Kichererbsen kochen

    Wie man getrocknete Kichererbsen kocht, steht hier.

    Gemüsebrühe selbst machen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung zum Gemüsebrühe selbst machen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (72)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 9 Rezeptsammlungen ansehen