Esterhazy Rostbraten

    Der Rostbraten Esterhazy sind Stücke geschmortes Rindfleisch, also kein Braten im klassischen Sinne.

    Schweber10

    Burgenland, Österreich
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 40 g Butter
    • 1 kleines Stück Sellerieknolle, fein gewürfelt
    • 1 kleine Karotte, fein gewürfelt
    • 1 Zwiebel, fein gehackt
    • 250 ml Rindssuppe (Fleischbrühe)
    • 4 Stück Rostbraten (Roastbeef)
    • Salz
    • Pfeffer
    • Mehl
    • Butterschmalz
    • etwas Djonsenf
    • 125 ml Creme fraiche

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Butter in einem kleinen Topf zerlassen und Gemüse darin bissfest anrösten.
    2. Rostbraten salze und pfeffern. In Mehl wenden. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und Rostbraten von beiden Seiten gar braten. Aus der Pfanne nehmen und warm halten.
    3. Mit Rindssuppe ablöschen. Senf und Creme fraiche unterrühren. Aufkochen und andicken lassen.
    4. Rostbraten auf Tellern mit Gemüse bedecken und mit Soße übergießen.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 4 Rezeptsammlungen ansehen