Gebratene Hähnchenbrust mit Kräutern

    Gebratene Hähnchenbrust mit Kräutern

    (0)
    1Speichern
    15Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Hähnchenbrust schmeckt lecker aus der Pfanne. Mit frischen Kräutern natürlich am Besten, aber in der Not gehen getrocknete auch.

    manuela Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 1 Zweig frischer Rosmarin (oder 1/2 TL getrocknet)
    • 1 Zweig Thymian (oder 1/2 TL getrocknet)
    • Öl zum braten
    • 2 Hähnchenbrüste (a 200 g)
    • Salz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Frische Kräuter hacken und mischen (Rosmarinnadeln und Thymianblättchen vorher ablösen), getrocknete einfach vermischen.
    2. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Hähnchenbruste von allen Seiten gut braten, bis die Haut knusprig ist. Im letzten Drittel der Bratzeit die gehackten Kräuter zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen