Roast Beef im Slow Cooker

    Roast Beef im Slow Cooker

    (567)
    7mal gespeichert
    22Stunden10Minuten


    Von 14 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Roast Beef wird köstlich im Slow Cooker. Den Bratensaft kann man danach noch mit Soßenbinder eindicken.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • ca. 1,5 kg Rinderschulter oder falsches Filet
    • 80 ml Sojasoße
    • 28 g (ca. 1/2 Packung) Zwiebelsuppe
    • 2 TL schwarzer Pfeffer aus der Mühle

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 22Stunden  ›  Fertig in:22Stunden10Minuten 

    1. Sojasoße und Zwiebelsuppenpulver im Slow Cooker gut verrühren. Rindfleisch darauf setzen. Soviel Wasser angießen, dass nur noch ca. 2 cm Rinderbraten aus dem Wasser herausschauen. Pfeffern.
    2. Slow Cooker zumachen und auf niedriger Temperatur (LOW) 22 Stunden garen.

    Rezepte für den Slow Cooker anpassen

    Wie man Rezepte für den Slow Cooker anpasst, können Sie hier nachlesen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (567)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen