Griechischer Tintenfisch (Macaronatha)

    (17)

    Eine vereinfachte Version des griechischen Klassikers Macaronatha. Tintenfisch in einer Tomatensauce auf Makkaroni mit Myzithra, dem unpasteurisierten griechischen Schafskäse.


    Von 21 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • Zutaten
    • 250 g Makkaroni
    • 500 g Tintenfisch, küchenfertig
    • 4 EL Rotweinessig
    • 6 EL extra natives Olivenöl
    • 4 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • 1 große Zwiebel, gehackt
    • 600 g Tomatenpüree
    • 4 EL trockener Weißwein
    • 1/2 Zitrone, ausgepresst
    • 1 Zimtstange, in der Mitte durchgebrochen
    • 2 Lorbeerblätter
    • 1/2 TL getrockneter Oregano
    • Salz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • 60 g geriebener Myzithra

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Fertig in:55Minuten 

    1. Nudeln nach Packungsanweisung kochen und abschütten.
    2. Tintenfisch in einem Stieltopf geben. In 675 ml Wasser mit Rotweinessig vermischt 8-10 Minuten kochen lassen. Abschütten und in Tintenfisch in Ringe schneiden. Tentakel beiseite legen.
    3. Olivenöl in einer schweren Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin glasig dünsten, jedoch nicht bräunen. Tintenfisch zugeben und 2 weitere Minuten sautieren. Tomatenpüree, Weißwein und Zitronensaft einrühren. Zimtstange, Lorbeerblätter, Oregano, Salz und Pfeffer zugeben. Zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und 15-20 Minuten mit halb aufgelegtem Deckel, köcheln lassen. Dabei ab und an umrühren.
    4. Von der Kochstelle nehmen und die Nudeln unterheben. Mit geriebenem Käse servieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (17)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen