Gemüsepuffer

    Leckere Gemüsepuffer aus Kartoffeln, Karotten, Zucchini und Paprika, etwas wie Reiberdatschi aber eben mit Gemüse.


    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 800 g rohe Kartoffeln, geschält und mit der Reibe grob geraspelt
    • 100 g Karotten, geschält und mit der Reibe grob geraspelt
    • 50 g Zucchini, mit der Schale fein gewürfelt
    • 1 rote Paprika, fein gewürfelt
    • 2 Eigelb
    • Salz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • Muskat
    • Öl zum Braten

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Alles Gemüse mit den Eigelb in einer Schüssel gut vermischen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
    2. Kleine Puffer formen.
    3. Öl portionweise in einer Pfanne erhitzen und Gemüsepuffer von beiden Seiten goldgelb braten. Auf Küchenpapier entfetten und sofort servieren.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 6 Rezeptsammlungen ansehen