Parmesanmuffins

    Salzige Muffins sind was Leckeres mit einem Glas Wein, als kleinen Snack zwischendurch oder als Beilage.

    vewohl

    Bayern, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 12 Muffins

    • 125 g Butter, zerlassen
    • 2 Knoblauchzehen fein gehackt
    • 200 g Mehl
    • 100 g Maismehl
    • 1 Päckchen Backpulver
    • 150 g frisch geriebener Parmesan
    • 1/2 TL Salz
    • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
    • 2 Eier
    • 200 ml Milch

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:45Minuten 

    1. Ofen auf 200 Grad (Ober und Unterhitze) vorheizen. Muffinblech einfetten oder mit Papierförmchen auslegen.
    2. Mehl, Maismehl, Backpulver, Parmesan, Salz und Pfeffer in einer Schüssel vermengen.
    3. Eier in einer zweiten Schüssel verquirlen und Knoblauch unterrühren. Dann Milch und zerlassene, leicht abgekühlte Butter unterrühren und Eiermischung unter die Mehlmischung heben.
    4. Teig in die vorbereiteten Muffinformen füllen und im vorgeheizten Backofen ca. 15 - 20 Minuten backen. Muffins schmecken super warm!

    Muffins backen

    Tipps und Tricks, wie man Muffins richtig backt, finden Sie in der Allrecipes Kochschule Muffins backen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 3 Rezeptsammlungen ansehen