Karibischer Eintopf

    Karibischer Eintopf

    Rezept speichern
    1Stunde5Minuten


    Von 18 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein karibischer Eintopf, der eine herzhafte Kombination aus Hähnchen, Fisch, Reis und Gemüse enthält. Heiß servieren!

    Zutaten
    Portionen: 5 

    • 225 g Hähnchenflügel
    • Salz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • 2-4 EL Raps- oder Pflanzenöl
    • 2 Zwiebeln, gehackt
    • 1 Stange Sellerie, gehackt
    • 1 TL Sojasauce
    • 1 L Wasser
    • 375 g Reis
    • 225 g Straucherbsen (ersatzweise Kichererbsen aus der Dose)
    • 225g Kabeljau oder Schellfisch
    • 3 Tomaten, gewürfelt
    • 3 Karotten, gerieben
    • 1 TL Salz

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 45Minuten  ›  Fertig in:1Stunde5Minuten 

    1. Hähnchen abspülen und trockentupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einem großen Topf bei mittelhoher Stufe erhitzen. Hähnchen zugeben und anbraten. Zwiebeln, Sellerie und Sojasauce zugeben und sautieren, bis die Zwiebeln und Sellerie weich sind.
    2. Wasser, Reis, Erbsen, Fisch, Tomaten, Karotten und Salz zugeben und verrühren. Topf zudecken und Hitze auf mittel-niedrig herunterschalten. 25-35 Minuten köcheln lassen, bis der Reis und die Erbsen weich sind, aber noch etwas Biss haben.

    Anmerkung:

    Straucherbsen werden auch unter dem Namen Gandules verkauft. Man findet sie in karibischen oder jamaikanischen Läden.

    Reis kochen

    In der Allrecipes Kochschule steht alles über Reis kochen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen