Karibisches Fisch Curry

    Karibisches Fisch Curry

    (12)
    Rezept speichern
    1Stunde


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Ein einfaches Curry mit Fisch und Garnelen und einer Soße aus Kokosmilch.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 EL Olivenöl
    • 6 kleine Frühlingsziebeln, fein gehackt
    • 1 mittelgroße gelbe Gemüsepaprika, Samen entfernt und grob gewürfelt
    • 1 EL fein gehackter frischer Ingwer
    • 1,5 TL Curry
    • 1/4 TL Chiliflocken, nach Geschmack
    • 1/4 TL Piment
    • 2 EL Sojasoße (saltreduziert)
    • 1,5 EL brauner Zucker
    • 1/4 TL Salz
    • 400 ml Kokosmilch (light)
    • 3 Eiertomaten, der Länge nach geviertelt und Samen entfernt
    • 250 g Steaks vom Schwertfischsteaks oder anderem festen Fisch, in 5 cm Würfel geschnitten
    • 250 g mittelgroße Garnelen, geschält und entdarmt
    • 2 EL gehackter frischer Koriander
    • 1 EL frisch gepresster Limettensaft

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. Öl in einem großen Topf erhitzen. Frühlingszwiebeln, Paprika und Ingwer dazugeben und 5 Minuten weich anbraten. Currypulver, Chiliflocken und Piment dazugeben und 2 Minutne anbraten. Sojasoße, braunen Zucker, Salz, Kokosmilch und Tomaten dazugeben und im offfenen Topf 15 Minuten köcheln.
    2. Fisch und Garnelen dazugeben und im offenen Topf bei niedriger Flamme 5 bis 8 Minuten simmern, bis der Fisch soeben gar ist. Koriander und Limttensaft dazugeben und sofort servieren.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (12)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen